Über uns

Wir – engagierte Eltern und Angehörige von Menschen mit geistiger Behinderung – sind eine Vereinigung, die seit über 45 Jahren in der Behindertenarbeit im Raum Fulda-Hünfeld aktiv ist. Als Kreisvereinigung gehören wir dem hess. Landesverband und der Lebenshilfe-Bundesvereinigung an.

Im Mittelpunkt unserer Vereinsarbeit stehen besonders zwei Aspekte:

Menschen mit geistiger Behinderung sollen so selbstbestimmt wie möglich aufwachsen und dabei intensive Hilfestellung erfahren, sowohl für das alltägliche Leben, als auch zur abwechslungsreichen Gestaltung ihrer Freizeit, basierend auf der Basis von  Inklusion und Integration.
Eltern und Angehörige sollen – wenigstens zeitweise – von ihrer täglichen Verantwortung entlastet werden.

Darüber hinaus bieten der Austausch von Informationen sowie organisierte Veranstaltungen wertvolle Anregungen und Tipps

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen Projektangebote (wie Malen mit Farben, Turnen, Freizeitsport mit Pferden oder Musik) und regelmäßige Nachmittag- und Abendveranstaltungen sowie Freizeiten.

Außerdem haben im Jahresablauf Feiern und gesellige Festlichkeiten ihren festen Platz. Bei allen diesen Aktivitäten leisten unsere Betreuer unverzichtbare, wertvolle Arbeit zum Wohle der behinderten Menschen und ihrer Angehörigen.

Ohne die finanzielle Unterstützung unseres gemeinnützigen Vereins durch die Förderer und Freunde, würden jedoch viele Wünsche und Projekte nicht in Erfüllung gehen.