#Tierisch stark

#Tierisch stark

Lebenshilfe inklusiv

ACHTUNG!

Aufgrund der Wetterbedingungen können die nächsten Kurse erst wieder im Frühjahr 2024 stattfinden!

Tiere nehmen uns so an, wie wir sind. Sie begegnen uns völlig ohne Vorurteile und reagieren immer direkt und echt auf uns. Dadurch sind sie auch sehr gute Trainingspartner. Durch sie erfahren wir ohne Frustration, wie wir auf andere wirken und wie wir vor allem klar machen können, was wir wirklich wollen (z.B. „Nein“-sagen können). Gleichzeitig verhelfen sie uns zu mehr Sicherheit und Selbstvertrauen.
Auch können Ängste mit ihrer Hilfe reduziert werden und individuelle Schwächen bearbeitet werden.

In diesem Kurs werden die o.g. Punkte gestärkt und individuelle Schwächen gezielt bearbeitet. Dabei stehen jedoch immer der Spaß im Umgang mit dem Hund und die positiven Erlebnisse im Vordergrund.

Es gibt 3 verschiedene Kurse, die jeweils wöchentlich statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Teilnehmer pro Kurs begrenzt.

Um einen Einblick in den Kurs zu erhalten, werden Schnuppertermine angeboten (pro Teilnehmer ist ein einmaliges kostenloses Schnuppern möglich).

Youngsters

6-15 Jahre
Donnerstags, 15.00 Uhr

 

Für alle, die unebene Wege ohne Hilfsmittel oder Begleitperson bewältigen können.

Aktiv

ab 16 Jahre
Samstags, 10.00 Uhr

 

Für alle, die unebene Wege ohne Hilfsmittel oder Begleitperson bewältigen können.

Mittendrin

altersunabhängig
Samstags, 11.15 Uhr

 

Für alle, die etwas mehr Unterstützung benötigen.

Wo

BeNaTi
Wencke Schneider
Lanneshof 20
36093 Künzell

Dauer

6 Einheiten à 1 Stunde
wöchentlich

Kosten

30,00 EUR

Für Teilnehmer mit Handicap fallen zusätzlich Betreuungskosten in Höhe von 75,00 EUR an.

Anmeldung erforderlich!

Wer wir sind:

Mein Name ist Wencke Schneider, ich bin Therapeutin für tiergestützte Therapie. Meine drei tierischen Begleiter heißen: Brutus, Joel und Ronja - alle drei sind geprüfte Therapiehunde.

Benati - Wencke Schneider
Tierisch stark